TravelmyTime


Über uns

 

Hallo zusammen,

wir sind Thomas und Kathleen, Abenteuerreisende, Weltenbummler, Reiseblogger und Teilzeitvagabunden. Auf unserer Webseite nehmen wir euch mit auf unsere Abenteuer und versuchen euch einen Einblick in fremde Länder und Kulturen zu geben. Reisetipps und Sehenswürdigkeiten, sowie einen Reiseblog mit unseren interessantesten Geschichten sollen euch inspirieren, selbst in ferne Länder zu reisen. Wir wünschen euch das ihr euren Reisetraum erfüllen könnt und unsere Geschichten euch ermutigen, ihn nicht nur zu träumen.
 

Unsere Geschichte

 
 

 
Seit nunmehr fast 12 Jahren gehen wir gemeinsam durch die Welt, und sind noch immer so glücklich wie am ersten Tag. Unser gemeinsamer Weg begann nicht einfach, aber wir haben es geschafft, ihn zusammen zu gehen.

Nachdem wir mehrere Kreuzfahrten, Rundreisen und Backpacking Reisen durch die Welt hinter uns hatten, wussten wir genau irgendwann werden wir gemeinsam eine Weltreise machen. Unsere Zeit in Indien hat uns gezeigt, das wir uns super organisieren konnten und auch keine Angst hatten Neues auszuprobieren. Im April 2019 war es dann soweit, es ging los. Wir verkauften unser ganzes Hab und Gut, packten den Rest in unsere Backpacks und kauften ein Oneway - Ticket nach Christchurch, Neuseeland.

Damit beginnt unser Abenteuer. Wir freuen uns das du uns auf unserem Weg begleitest und nehmen Dich mit auf unsere grosse Reise.

Viel Spass Thomas & Kathleen

 

 

Lieblingszitat:

„ Das Leben ist zu kurz für irgendwann"

Über Thomas


Thomas liebt alle Arten von Abenteuer und gründete zusammen mit Kathleen 2019 auf ihrer Weltreise TravelMyTime. Nach seiner Indienreise war er nicht mehr von dem Gedanken abzubringen eine Weltreise zu starten. Er konnte bis dahin schon viele Reiseabenteuer sammeln, wie Reisen nach Chile, Amerika, Dubai, Brasilien, Argentinien, Kanada, Singapur, Malediven, Peru und viele andere mehr. Seine bewegendsten Momente hatte er definitiv an spektakulären Sehenswürdigkeiten welche man nicht auf jeder Sightseeingtour erleben kann. Zum Beispiel am Machu Picchu, an welchem er auf einem kleinen Seitenweg entlang des Hanges auf den Spuren der Ureinwohner Perus entlang wanderte, bis der Weg einfach im Nichts endete und sich vor ihm der Abgrund auftat. Aufgewachsen an der schönen Ostsee, konnte Thomas schon früh die Luft des Meeres und der weiten Welt schnuppern. Die See und das Meer ist auch bis heute eines der Orte an den es ihn überall auf der Welt immer wieder hinzieht.
 

 

Lieblingszitat:

„ Denke nicht so oft an das was Dir fehlt, sondern an das was Du hast."

Über Kathleen


Kathleen zog es schon immer ans Meer, überall wo Wasser ist, ist sie zu finden. Am liebsten auf einem Boot oder Schiff, das mit ihr ins nächste Abenteuer fährt. Emotionale Momente sind bei ihr meist Orte oder Gegenden von denen sie schon als Kind geträumt hat, wie das Tach Mahal, Venedig oder der Ayers Rock in Australien. Da kann es auch gut sein, das mal eine Träne, vor lauter Emotion, rollt. Rückblickend kann Kathleen kaum fassen, welche Abenteuer sie in den letzten 12 Jahren mit Thomas erlebt hat. Angefangen bei Kreuzfahrten, über Rundreisen, schlägt ihr Herz fürs Backpacking und sie ist mit einem Rucksack auf dem Rücken am glücklichsten. Zuletzt wohnte sie zusammen mit Thomas in der Nähe von Hamburg und war Filialleiterin eines Supermarktes. Für den Plan eine Weltreise zu starten, brauchte sie Thomas nicht überzeugen, sie war sofort dabei.